Angebot der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Beratungshotline

Unsere Hotline wird durch qualifizierte Mitarbeiter/innen betreut und richtet sich an Betroffene und deren Angehörige. Wir möchten Sie mit diesem Angebot im Umgang mit Problemen, Schwierigkeiten, Belastungen und Ängsten unterstützen und mit Ihnen gemeinsam individuelle Lösungswege finden. Hier werden Ihre Fragen zum Thema der stoffungebundenen Süchte bzw. der Verhaltenssüchte beantwortet und besprochen. Zu den stoffungebundenen Süchten zählen vorallem die Glücksspielsucht. Des Weiteren führen Phänomene wie exzessives Computerspielen, intensive Nutzung des Internets und sozialer Medien, häufiges Einkaufen und exzessive sportliche oder sexuelle Aktivitäten häufig zu Belastungen.

Unsere Sprechzeiten sind DI & DO von 10 Uhr bis 16 Uhr

Sie erreichen uns unter t: +49 30 450 617 333

  • Individuelle Erstberatung in einem anonymen Telefongespräch
  • Individuelle Beratung von Angehörigen
  • Aufklärung über Behandlungsmöglichkeiten
  • Vermittlung von spezifischen ambulanten und stationären therapeutischen Angeboten
  • Informationen über alternative Hilfsangebote (Selbsthilfe)

Beratungshotline Verhaltenssucht

t: +49 30 450 617 333
DI & DO | 10 - 16 Uhr
bundesweit

Sind Sie gefährdet?

Testen Sie sich selbst:
Glücksspiel
Computerspielen