Das Bild zeigt rechts ein Trichterglas mit blauer Flüssigkeit und Glasstab zum Umrühren. Daneben steht ein Reagenzglasständer mit Reagenzgläsern, die ebenfalls blaue Flüssigkeit enthalten. Im Hintergrund ist ein Forscher zu sehen, der in der rechten Hand eine Pipette hält.

Glossar

Sie befinden sich hier:

Glossar

M

MRT

Abkürzung von: Magnetresonanztomographie

Die Magnetresonanztomographie ist ein bildgebendes Verfahren auf dem physikalischen Prinzip der Kernspinresonanz: In einem sehr starken Magnetfeld lassen sich präzise Schnittbilder des Körpers und der Organe erzeugen.

Zurück

Zeige alle Einträge

Beratungshotline Verhaltenssucht

t: +49 30 450 617 333
DI & DO | 10 - 16 Uhr
bundesweit

Sind Sie gefährdet?

Testen Sie sich selbst:
Glücksspiel
Computerspielen